• MSM Maschinenbau GmbH, Buchbrunner Straße 14, 97318 Kitzingen, GERMANY

Folgen Sie MSM auf Facebook

MSM Vakuumpresse Vorheizstation Heizplatte Sublimation Mineralwerkstoff Kunststoff

VMP – TrioDie einzigartige Kombination aus Vakuumpresse, Vorheizstation und Sublimationspresse

Lange Zeit war die eierlegende Wollmilch-Sau ein Mythos. Die VMP TRIO kommt der Sache aber schon ziemlich nah:
Mit der Vakuumpresse können Sie Form- und Flächenverleimungen genauso durchführen wie thermoplastische Verformungen.
Durch die Vorheizstation mit einseitiger Aluminium-Heizplatte heizen Sie Ihr Material schonend und gleichmäßig auf.
Mit dem zweiten Membranrahmen können Sie in Verbindung mit der Aluminium-Heizplatte perfekt Sublimieren.
Im Arbeitsalltag kann das folgendermaßen aussehen: Sie übertragen ein Bild mit dem Sublimationsverfahren direkt in einen Mineralwerkstoff, wärmen diesen im Anschluss komplett durch, und verformen ihn dann mit der Vakuumpresse.
Und das alles mit einer Maschine, mit der VMP TRIO.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  1. Sublimieren, Erwärmen und Verformen mit nur einer Maschine
  2. Programmierbare, digital Temperatursteuerung
  3. Individuelle Heizzonen möglich
  4. Die Vakuumpumpe mit 40 m³/h Absaugleistung sorgt für eine rasche Evakuierung
  5. Extra starke und widerstandsfähige HPL-Vollkern-Arbeitsplatte

Anwendungsgebiete

Sublimation von Mineralwerkstoffen und Acrylglas

Mit dem Sublimations-Verfahren können Sie noch individueller auf die Vorstellungen Ihrer Kunden eingehen, und vielleicht sogar bisher unbekannte Wünsche erfüllen.

Beim Sublimations-Prozess werden Fotos, Texte oder Muster in den Mineralwerkstoff oder den acrylbasierten Werkstoff übertragen, so dass ein dauerhaftes Bild in der Oberfläche entsteht.
Das sublimierte Material kann anschließend in der gleichen Weise wie unsublimiertes Material thermoplastisch verformt und poliert werden.

Neben den bereits beschriebenen thermoplastischen Materialien lassen sich auch sämtliche Oberflächen sublimieren, die mit einer acrylbasierten Beschichtung versehen werden können.

Verformung von Mineralwerkstoffen wie CORIAN, HI-MACS, KRION, STARON und RAUVISIO

Im modernen Möbel- und Objektbau sowie in Krankenhäusern und Kliniken sind Mineralwerkstoffe längst ein fester Bestandteil bei der Materialwahl.

Ihre Hauptvorteile bei thermoplastischer Verformung:

  • Realisieren Sie individuelle Kundenwünsche
  • Schonendes Aufwärmen des Materials mit verschiedenen Techniken (Heizplatte oder Heißluft)
  • Prozess-Sicherheit durch die absolut gleichmäßige Druckverteilung
  • Mit der Verformung von sublimierten Mineralwerkstoffen bieten sich Ihnen völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten
  • Die Wertschöpfung bleibt in Ihrem Betrieb

Verformung von Kunststoffen wie PVC, ABS und PMMA (Acrylglas)

Kunststoffe zeichnen sich durch Eigenschaften wie Langlebigkeit, Witterungsbeständigkeit und ein geringes Gewicht aus. Thermoplastisch verformt ergeben sich vollkommen neue Anwendungsgebiete.

Hier nur eine kleine Auswahl an Beispielen:

  • Fertigen Sie PVC-Ummantelungen für Brandschutztüren
  • verformtes ABS eignet sich durch seine Eigenschaften optimal für Flugzeuginnenausstattungen und große Elemente in Wohnmobilen
  • PMMA können Sie sowohl in seiner Reinform, aber auch mit Foto auf der Rückseite bedruckt (Sublimation) verformen

Formverleimung mit Biegesperrholz, geschlitztem MDF (Topan) oder Sägefurnier

Die Formverleimung ist zweifelsfrei die Paradedisziplin der Vakuumpresse, da Sie hier mit geringem Aufwand beeindruckende Endergebnisse erzielen können.

Ihre Hauptvorteile bei der Formverleimung:

  • Ohne Gegenschablone verleimen, das spart Zeit und Material
  • Verkürzung der Leimzeit (bei Verwendung von Weißleim) durch Senkung der Siedetemperatur von Wasser
  • Perfekte Ergebnisse durch absolut gleichmäßige Druckverteilung
  • Je nach eingesetztem Trägermaterial können Sie engste Radien herstellen
  • Verformen und Beschichten/Furnieren Sie in einem Arbeitsschritt

Furnieren von Flächen

Immer mehr Kunden erkennen das Potential der Vakuumpresse als Furnierpresse.

Ihre Hauptvorteile bei Furnier-Arbeiten:

  • Die Vakuumpresse ist sofort einsatzbereit
  • Ein perfektes Endergebnis auch bei Differenzen im Trägermaterial, der Furnierstärke und der Leimmenge
  • Der atmosphärische Druck mindert die Gefahr des Leimdurchschlags
  • Geringster Energiebedarf trotz schneller Prozess-Zeit (ca. 0,12-0,15 kW/h)

Beschichten mit Schichtstoff, Leder und vielen weiteren Materialien

Ganz gleich ob Sie eine gerade Fläche mit Hochglanz-HPL belegen möchten, eine komplizierte Form wie ein Armaturenbrett eines Sportwagens mit Leder bekleben, oder mit Altholz urige Wandvertäfelungen herstellen wollen:

Ihre Vakuumpresse macht es einfach.

Die Hauptvorteile:

  • Leimreste, Staubkörner und Späne hinterlassen selbst in Hochglanz-Oberflächen keine Abdrücke
  • Für druckempfindliche Oberflächen wie Leder oder strukturiertes Papier können Sie über das Vakuum die Presskraft des atmosphärischen Druckes genau dosieren
  • Mit der optionalen Heizhaube können Sie Leim-Prozesse beschleunigen oder Spezial-Leime aktivieren.
  • Prozess-Sicherheit durch absolut gleichmäßige Druckverteilung (es drückt die Atmosphäre, nicht die Membran)

Ummantelung

Gestaltung und Design machen Werkstücke einzigartig. Mit der Vakuumpresse können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, und Ihr Trägermaterial mit verschiedensten Materialien ummanteln.

Ihre Hauptvorteile beim Ummanteln:

  • Selbsthergestellte Profile (z.B. MDF) mit wenig Aufwand ummanteln
  • Optische Perfektion, wenn Sie für Rundungen das gleiche Furnier wie für die Fläche verwenden
  • Stellen Sie individuelle Muster für Ihre Kunden her, und schaffen Sie sich dadurch einen Wettbewerbs-Vorteil

Plattenverleimung & Massivholzverleimung

Mit geringem Aufwand können Sie mit Ihrer Vakuumpresse Plattenmaterial und Massivholz aufeinander leimen.

Ihre Hauptvorteile bei der Platten- und Massivholzverleimung:

  • Höchste Flexibilität in der Produktion, wenn Ihnen mal die passende Plattenstärke fehlt
  • Ohne Zwingen zwei Kanthölzer oder Bohlen verleimen (seitlicher Versatz wird durch den atmosphärischen Druck automatisch ausgemittelt)

Anleimen & Aufleimen

Mit Ihrer Vakuumpresse können Sie unzählige weitere Anwendungen durchführen.

Hier einige Beispiele:

  • Anleimen von Massivholzkanten auf Gehrung
  • Anleimen einer ABS-Kante um eine runde oder nierenförmige Tischplatte
  • Einsetzen von Glasleisten in geraden oder runden Ausschnitten
  • Aufleimen von Dekorleisten
MSM Plus Logo

Schweißkonstruktion

Die durchdachte Schweißkonstruktion aus dickwandigen Stahlprofilen verleiht Ihrer VMP Professional die solide Basis für die täglichen Anforderungen.

Alleskönner

Sublimieren, erwärmen und verformen…

… das alles erledigt eine einzige Maschine für Sie: Die VMP TRIO!

Und alles was eine Vakuumpresse sonst noch kann natürlich auch.

Membran

Ob Naturkautschuk, Silikon, EPDM oder andere Membran-Materialien:

MSM liefert nur Membranen von höchster Qualität und Güte mit höchsten Werten bei Dehnfähigkeit, Rückstellfähigkeit und Kerbfestigkeit.

Technische Details

Standard-Ausstattung

2 Membranrahmen mit Silikonmembran 2 mm (bis 230°)

Vakuumpumpe trockenlaufend

mechanischer Druckdifferenzschalter

Volumenstrom 40 m³/h

max. Vakuum 85 %

Modell-Varianten

– mit vertikalem Hebe-Senk-System für den Membranrahmen

– als Beistelltisch ohne Vakuumpumpe

Elektrik

Motorleistung 11,25 / 13,75 oder 16,25 kW

Spannungsversorgung 400 V / 50 Hz

Optionen

zusätzlicher Vakuumanschluß

Wechsel-Membranrahmen

Angebot anfordern
Angebot anfordern